ABALON Sarah Pichol

Interview mit Sarah Pichol

Eine weitere Kollegin aus unserem ABALON-Team stellt sich vor: Sarah Pichol

 

Wie lange bist du schon bei ABALON und welche Rolle hast du?

Ich bin jetzt seit 7 Monaten bei ABALON. Ich bin als duale Studentin im Bereich Personalmanagement zu ABALON gekommen und bin hier als Bewerbermanagerin tätig.

 

Wie sind deine Perspektiven bei ABALON?

Ich werde während meines Studiums alle Fassetten von ABALON einmal kennenlernen und möglichst viele Aufgaben, die mein Studium umfassen auch praktisch umsetzen. Nach meinem dualen Studium würde ich gerne in die Richtung Coaching, Training und Onboarding gehen und das am besten bei ABALON.

 

Was war dein Berufswunsch als Kind?

Da gab es so einige! Von der Ärztin bis zur Anwältin. Eines blieb dabei immer sicher, ich möchte in meinem späteren Beruf mit Menschen arbeiten und etwas für Sie tun.

 

Was war deine Erwartungshaltung an ABALON?

Das die lockere und freundliche Umgangsweise, die ich bei meinem Vorstellungsgespräch kennen gelernt hatte sich im Berufsalltag auch bestätigt.

 

Was ist dein Zwischenfeedback zum Job?

Bis jetzt wurde ich nicht enttäuscht und bin auch noch sehr glücklich über meine Entscheidung bei meinem dualen Studium ABALON als Praxispartner zu haben.

 

Nenne drei Schlagwörter, die ABALON am besten beschreiben.

Offenheit, humorvoll und ambitioniert

 

Was wirst du in Zukunft anpacken und was sind deine Ziele bei ABALON?

Ich möchte mich in meiner Persönlichkeit weiterentwickeln, meine Kenntnisse bestmöglich erweitern und viel Erfahrung mitnehmen.

 

Wem kannst du den Job empfehlen?

Jungen Menschen die in einem offenen und humorvollen Team arbeiten möchten und eine präzise und selbständige Arbeitsweise vorweisen können.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt aufnehmen